Joan Hall Hovey

Zusätzlich zu ihren bejubelten Romanen schreibt Joan Hall Hovey Artikel und Kurzgeschichten, welche in solch unterschiedlichen Publikationen wie „The Toronto Star”, „Atlantic Advocate”, „Seek”, „Home Life Magazine”, „Mystery Scene”, „The New Brunswick Reader”, „Fredericton Gleaner” und „New Freeman and Kings County Record” erschienen sind. Ihre Kurzgeschichte „Dark Reunion” wurde für die Anthologie „Investigating Women” ausgewählt, publiziert von Simon & Pierre.

Frau Hovey veranstaltete Workshops und hielt Reden an diversen Schulen und Bibliotheken in ihrer Region, u.a. am „New Brunswick Community College”. Sie hielt auch einen Kurs im „Kreativen Schreiben” an der „University of New Brunswick”. Etliche Jahre lang war sie Tutorin an der „Winghill School” in Ottawa.

Sie ist Mitglied der „Writer's Federation of New Brunswick”, eine ehemalige Vize-Präsidentin der „Crime Writers of Canada“, „Mystery Writers of America” und der „Sisters in Crime”.

entfuehrung-der-mary-rose der-dunkle-flur